Folgen Sie uns

Taiwan

Landschaften, Natur und Traditionen in einer unglaublichen Reise

Warum Taiwan besuchen

Taiwan ecotravel ist der perfekte Ort, wenn Sie von Landschaften, Natur und Traditionen angezogen sind. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie bereit sind, länger als erwartet auf dieser schönen Insel zu bleiben, die portugiesische Seefahrer einst Ilha Formosa nannten. Auch wenn es eine kleine Insel ist, sind zwei Wochen die richtige Aufenthaltsdauer, um die kulturelle und landschaftliche Vielfalt zu genießen.
Egal, ob Sie Surfer, Wanderer, Radfahrer oder Städtereisende sind, hier finden Sie die perfekte Aktivität für sich. Unter den Naturspots entlang der Nordostküste, dem Taroko-Nationalpark, dem Jade-Berg, dem Sun-Moon-See und den urbanen Hotspots an der Westküste können Sie Ihren glücklichen Platz finden.
Weit weg vom Übertourismus wird eine Taiwan-Ökoreise zu einem echten kulturellen Erlebnis. Besuchen Sie Taiwan im Frühling oder Herbst, um das perfekte Wetter zu genießen!

Nachhaltigkeit

Taiwan hat 23 Millionen Einwohner. Berge bedecken 65% der Inseloberfläche Taiwans. Um die Vielfalt der natürlichen Ressourcen, Flora und Fauna zu erhalten, wurden 9 Nationalparks und 13 National Scenic Areas auf der Insel eingerichtet.
Auch die Reduzierung des Kunststoffverbrauchs und das Recycling von Abfällen haben Priorität. Innerhalb von zwanzig Jahren stieg die Recyclingrate in Taiwan von 0% auf 55%. Kohlenstoffemissionen sind ein großes Thema. Es gibt nicht viele grüne Energielösungen, und Kernenergie ist in Taiwan immer noch ein Thema.
Taiwan

Anreise

Taiwan ist eine Insel, daher kommen die meisten Touristen mit dem Flugzeug an. Es gibt einige Fähren von Okinawa und Macao, die Sie nach Kaoshiung, der zweitgrößten Stadt Taiwans, bringen. Wenn Sie mit dem Flugzeug kommen, ist eine weniger überfüllte Option, den Kaoshiung International Airport (KHH) zu wählen. Der Taoyuan International Airport (TPE) ist sehr belebt, aber nur 40 Minuten per Shuttle oder MRT (Metro) nach Taipei City. Einige asiatische Flughäfen fliegen auch zum Taipei City Airport (TSA).

Seilbahn, Sun Moon Lake, Taiwan

Fortbewegung

Es ist einfach, mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf der Insel zu reisen. Viele lokale Züge verlassen Taipeh mehrmals am Tag. Die High Speed Rail (HSR) verbindet alle wichtigen Städte entlang der Westküste und bringt Sie in nur 1,5 Stunden von Taipeh nach Kaoshiung. Die MRT in Taipeh und Kaoshiung sind bequem, Touristen können eine "easy card" kaufen, um einfach in Busse, lokale Shuttle- und Zugsysteme einzusteigen. Die easy card kann auch zum Mieten von U-Bikes verwendet werden. Wo kann man sie kaufen und aufladen? MRT-Station und Convenience Stores sind alle für den Service verfügbar, und es gibt mehr als 10 Tausend Convenience Stores, die 24 Stunden in Taiwan laufen.

Taiwan ecotravel ist fahrradfreundlich, die Mitnahme von Fahrrädern ist in vielen Zügen und MRTs erlaubt. Für weitere Informationen über das Radfahren können Sie überprüfen Radfahren Taiwan. Wenn Sie ein Auto mieten möchten, benötigen Sie einen internationalen Führerschein. Dieser ist in allen HSR-Bahnhöfen und teilweise außerhalb der Bahnhöfe in beliebten Reisezielen erhältlich.

Tourismus & Menschen

Die Taiwaner lieben es, ihre kulturelle Vielfalt zu teilen. Es leben nicht nur Han, Hakka und südostasiatische Menschen auf der Insel, sondern auch 16 indigene Stämme in Taiwan. Diese verschiedenen Kulturen bringen auch religiöse Vielfalt mit sich - mit einer guten Anzahl von Buddhisten sind vegetarische und biologische Restaurants leicht zu finden.
Demokratie und Freiheit sind in diesem jungen Land tief verwurzelt. Trotz oder vielleicht gerade wegen der hohen Bevölkerungsdichte ist Taiwan ein sehr sicheres Land mit guter Lebensqualität und Hygienestandards.

Reisetipps unserer Redakteure

Northgate, Taiwan

Erkunden Sie Taipeh's
Geschichte zu Fuß

Wenn Sie einen ruhigen historischen Stadtspaziergang mögen, ist dies die beste Route. Egal wie viel Zeit Sie haben, Sie können die alte Stadt Taipeh erkunden und traditionelles Essen auf einem halbtägigen Spaziergang probieren. Beginnen Sie am Nordtor (1884) in der Nähe des Hauptbahnhofs von Taipeh und besichtigen Sie die historischen Orte in der Nähe (Futai Mension, Postamt, Bahnamt, Mitsui-Lagerhaus), weiter geht es zur Dihua-Straße, wo die traditionellen Fassaden der Handelsstände und Neujahrsmärkte aus der Ching-Dynastie gut erhalten sind. Diese alte Straße ist berühmt für ihre traditionelle taiwanesische Küche, Souvenirläden und Tempel. Wenn Sie nur wenig Zeit in Taipeh haben, sollten Sie in der Nähe der Ximen Station oder in der Nähe anderer Haltestellen der blauen MRT-Linie wohnen. Es gibt auch einige Öko-Hotels, in denen Sie übernachten können.

Sonnenaufgang über NEYC Küste

Eine Stunde im Zug
um das Meer zu erreichen

Der Bahnhof Fulong an der Nordostküste ist nur eine Stunde mit dem Zug von Taipeh entfernt. 10 Gehminuten vom Bahnhof Fulong entfernt, erreichen Sie die Küste. Wenn Sie eine oder zwei Nächte in Fulong verbringen, können Sie Outdoor-Aktivitäten wie Schnorcheln, Wandern, Schwimmen, Kanufahren und vieles mehr genießen. Zu bestimmten Jahreszeiten schaffen Künstler Sandskulpturen am Strand. Radeln Sie entlang der Küste, um die Landschaft zu genießen und kleine Fischerdörfer zu erkunden. Es ist immer gut, an Wochentagen zu besuchen.

Sichere Reisen in Taiwan

Außerhalb des Sonne-Mond-Sees
JIJI Stadt

Der Sun Moon Lake ist schön und berühmt. Am Wochenende ist er überfüllt. Es wäre gut, an Wochentagen zu besuchen. Und wenn Sie eine ruhige und lokale Stadt in der Nähe haben möchten, ist JIJI eine gute Wahl. Es hat einen hölzernen historischen Bahnhof und eine ländliche Landschaft, mit einer lokalen Obstindustrie. Ende April bis Anfang Mai ist auch die Glühwürmchenzeit eine gute Zeit für einen Besuch.

Yaminshan, Taiwan

National Park in
Taipeh Stadt

Der Yangminshan-Nationalpark befindet sich in Taipeh-Stadt. Es gibt viele Pfade für eine Wanderung. Wenn Sie Zeit für einen Tag haben, wäre es perfekt, den Stadt-Nationalpark zu besuchen, wo es heiße Quellen und Vulkan-Hitze-Landschaft gibt. Die öffentlich Transport ist bequem; Besucher können den Park in einer Stunde mit dem Bus vom Hauptbahnhof Taipeh und der MRT-Station Jiantan erreichen.

Abfallwirtschaft, Taiwan

Abfall-Recycling
in Taiwan

Für die getrennte Abfallentsorgung hat jede Stadt eine andere Art des Recyclings. Folgen Sie am besten den Schildern auf den Mülltonnen, um das Recycling zu unterstützen. Ausgediente Batterien können in den meisten Geschäften (7-11) recycelt werden. Wenn Sie die Möglichkeit haben, sich in einem Wohngebiet aufzuhalten, werden Sie den einzigartigen taiwanesischen Müllwagen sehen. Die Politik in vielen Gegenden besagt, dass Müllsäcke nicht auf dem Boden erlaubt sind, daher fährt der Müllwagen normalerweise nach der Abendessenszeit herum und spielt Beethoven-Musik, um die Leute daran zu erinnern, ihren gesammelten Müll zum Wagen zu bringen.

Anerkennungen für Nachhaltigkeit

Taiwan Umweltfreundliches Zertifikat für Hotel, Reiseveranstalter und Restaurant International
GD Auszeichnungen
Fußabdruck CU-GSTC
Travelife Logo

Das Green Mark of Taiwan (Hotel Operator and Restaurant) wurde 1992 eingeführt, um Unternehmen zu ermutigen, Produkte herzustellen, die die Umwelt weniger belasten, Abfälle zu reduzieren und Recycling zu fördern.

Die taiwanesischen Reiseziele Nordost- und Yilan-Küste sowie Sun Moon Lake nehmen am GD Awards & Certification Program teil.

Die Zertifizierungsstelle CU-GSTC Hotel Certification - Control Union ist bei den Global Sustainable Tourism Council Hotels and Tour Operators akkreditiert. Die CU-GSTC zertifizieren Hotels, die die GSTC-Hotelkriterien umgesetzt haben.

Travelife ist eine führende Trainings-, Management- und Zertifizierungsinitiative für Tourismusunternehmen, die sich der Nachhaltigkeit verschrieben haben. Das System basiert auf internationalen Standards wie ISO 26000 und ist GSTC-akkreditiert.

Empfohlene Reiseziele

Die mit dem Umweltzeichen "Green Destination" ausgezeichneten Orte in Taiwan sind leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.
Die hier vorgestellten Reiseziele sind die besten Beispiele für verantwortungsvolle Reiseerlebnisse für Ihre Entdeckungstour auf Formosa.

Nordost und Yilan Küste

Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Küste und die historischen Wander- und Radwege in dieser preisgekrönten Gegend. Entdecken Sie die einzigartigen Felsformationen und den goldenen Sand an den örtlichen Stränden.

Outdoor-Aktivitäten und lokale Erfahrungen

Machen Sie einen Spaziergang am Fulong Beach und entdecken Sie die Gegend mit dem Fahrrad, indem Sie durch den verlassenen historischen Eisenbahntunnel als Teil eines 20 km langen Küstenradwegs fahren. Diese Route gewann den ITB-Award 2020 in der Kategorie Best of Asia-Pacific. Besuchen Sie die Driftwood Sculpture Hall, um Treibholzreste von wertvollen einheimischen taiwanesischen Bäumen zu sehen, Symbol für den grünen Geist von Taiwan Ecotravel. Fahren Sie an Fischerdörfern vorbei, um die traditionellen Steinhäuser zu entdecken, Geschichten zu hören und das lokale Getränk Gelidium Jelly zu probieren; die Tintenfischnudel der Einheimischen.

Schildkröteninsel und Delfinbeobachtung

Wenn Sie mehr Zeit haben, fahren Sie weiter in den südlichen Teil von NEYC und besuchen Sie Turtle Island, eine Vulkaninsel, von der aus Sie auf Bootstouren vom Wushih Harbor Visitor Centre aus Delfine beobachten können. Besucher können die Landschaft von Turtle Island mit dem außergewöhnlichen Anblick eines U-Boot-Vokans erleben. Wenn Sie Glück haben, können Sie in der Nähe von Turtle Island Wale schwimmen sehen. Außerdem können Sie auf Turtle Island wandern gehen. Besucher können einen Antrag auf Landung auf Turtle Island zum Wandern stellen. Die Insel hat eine Kapazitätskontrolle, also sollten Sie sich vor Ihrem Besuch anmelden.

Gold Fulong Pendelbus

Wenn Sie nur 4 Tage für Ihre Taiwan-Ökoreise haben, dann können Sie versuchen, in Fulong oder Jinguashi/Jiufen, Goldminendörfer, zu bleiben. Die 2 Attraktionen sind nur 60-90 Minuten mit dem Bus/Zug von Taipei City entfernt. Der Gold Fulong Shuttle Bus ist die Verbindung zwischen den beiden internationalen Attraktionen von Fulong - Sea Side Aktivitäten und Fischerdörfer. Jinguashi/Jiufen war ein Goldgräberdorf mit alten Straßen und Wanderwegen in der Umgebung. Nehmen Sie Gold Fulong Shuttle-Bus-Routekönnen die Passagiere den goldenen Sonnenschein und die Aussicht auf den blauen Ozean und die geologische Landschaft genießen.

Sonne-Mond-See

Der Sun Moon Lake ist berühmt für seinen natürlichen Bergsee, der in Zentral-Taiwan liegt. Das Wasser kommt aus einem Hochgebirgsfluss. Wegen der besonderen Topografie wurde hier 1934 das größte "Hydropower System" mit grüner Energie in Taiwan gebaut. Die Besucher werden die natürlichen Outdoor-Aktivitäten, das Erlebnis der einheimischen Kultur, die historischen Geschichten der Teepflanzen und das authentische taiwanesische Landleben in der Gegend um den Sun Moon Lake genießen.

Fahrrad Aktivität

Der See wird von der Insel Lalu begrenzt. Die Ostseite ist wie eine "Sonne" und die Westseite wie ein "Mond" geformt, daher der Name Sun Moon Lake. Die Route um den See beträgt ca. 30 km und ist aufgrund des Geländes etwas anspruchsvoll; außerdem können Touristen, die ein gemächliches Tempo mögen, den Kurzstreckenradweg wählen, um dem Wind hinterher zu jagen. In der Gemeinde Puli, die hohe und niedrige Hügel hat, ist jede Straße eine Herausforderung für sich. Die kurvenreiche Straße und die sanfte Berglandschaft ergänzen sich gegenseitig, und Sie können den wunderschönen Sonnenaufgang des Jinlong-Berges erklimmen.

Erfahrung mit indigenen Stämmen

In der Gegend um den Sun Moon Lake gibt es indigene Kulturen des Stammes Thao und des Stammes Zhuoshui Bunun. Besucher können das authentische Stammesleben erkunden und den Enthusiasmus und die Vitalität der Ureinwohner spüren. Weitere Informationen finden Sie unter hier.

Authentisches lokales Landleben in der Stadt JIJI

Der Bahnhof von Jiji ist ein historischer Bahnhof, der 1940 in Zypressenholzbauweise errichtet wurde. Er ist das Wahrzeichen der Stadt Jiji. Wenn Reisende eine ruhige und entspannende Pause wünschen, wäre JIJI eine gute Wahl. Das erste CU-GSTC-zertifizierte Hotel ist nur 5 Gehminuten vom Bahnhof JIJI entfernt. Und rund um den Bahnhof lassen sich leicht Fahrräder ausleihen. Hier finden Sie Bauernmärkte und viele Bananensorten, die die Geschichte des Bananenanbaus in JIJI verraten. Es macht Spaß, die gebrannte Bananenschale und die kleinen lokalen Bananensorten zu probieren.

Registrieren

Sie haben keine Berechtigung zur Registrierung